Sie sind hier: Flyer & Infomaterial  
 FLYER & INFOMATERIAL
Flyer Download

INTOLERANZEN, VASKULITIS

Was wollen wir

Das schlimmste ist die Unwissenheit von Seiten der Mediziner
Aus der Geschichte der Medizin sind viele Fehlleistungen bekannt, z.B. sind ein Jahrhundert lang Magen- und Duodenalulzera als Lehrbeispiel einer psychosomatischen Pathogenese angesehen worden. Dabei ist in der Regel die Infektion mit Helicobacter pylori die Ursache.

Toxnet Schweiz
hat sich vorgenommen über Arbeitsbedingte Erkrankungen aus der Erfahrung von Betroffenen und dem aktuellen Kenntnisstand zu berichten und damit einen Beitrag zur Bevölkerungsaufklärung zu leisten. Wir fördern den Informationsaustausch zwischen Betroffenen, Angehörigen und Fachleuten.
Wir setzen uns für eine umfassende Aufklärung ein.

Wichtig!
Es ist wichtig, dass die von der Arbeitsmedizin vorgegebenen Grenzwerte nicht als unumstösslicher Massstab genommen werden, ob Gesundheitsschädigungen auftreten können bzw. ob eine Arbeitsbedingte Erkrankung vorliegt oder nicht. In vielen Bereichen der Forschung (z. B. bzgl. endokriner, neurotoxischer, kanzerogener Wirkungen insbesondere im Tierversuch) gibt es genügend Untersuchungsergebnisse, die Wirkungen auch im sog. Low-Level-Bereich belegen.

Toxnet Schweiz, Silvia Nussio






-------------------------------------------------------------------------------


 

Aufklärung, Prävention etc.

Druckbare Version